Helfer gesucht!!!

Das Organisations-Team sucht dringend Helfer. Auch wenn Rund um Ratekau organisatorisch bisher immer glatt ablief, es war meist ein Ritt auf der Rasierklinge, weil bis zur letzten Minute “Helferlöcher” gestopft werden mussten. Deshalb die Bitte, am Freitag, Sonnabend oder Sonntag zuzupacken – und wenn es nur wenige Stunden an einem dieser Tage sind.
Alle Helfende werden am Sonnabend und Sonntag mit Getränken und Imbiss versorgt, sie erhalten das Starter-Präsent und sind zum Helferfest am Ende des Sommers herzlich eingeladen. Zur Planung kann es gar nicht früh genug sein für die Registrierung.
Volker Thimm
(Fon: 04503/700880; Mail: v.thimm@gmx.net)
nimmt Anmeldungen gern entgegen.

Beschreibung strecken bis 2018

 

Nach dem Start drehen die Läuferinnen und Läufer über 5 und 10 Kilometer in der Running-Arena zunächst eine 250-Meter-Runde. Danach geht es wie auf der Streckenkarte ersichtlich weiter über die Bäderstraße und anschließend auf den Radweg. Alle zu laufenden Wege und Straßen sind gesperrt und somit frei für die Sportler. Nach knapp 2,5 km biegen die 5-km-Läufer rechts ab, durchlaufen einen Feldweg, bevor es wieder rechtsabbiegend über Asphalt geht. Entsprechend der Streckenkarte wird jetzt bis zur Running-Arena gerannt und dann schnurstracks ins Ziel gespurtet.

Die 10-km-Läufer laufen wie auf dem Streckenplan vorgegeben bis auf den Sportplatz und biegen hier rechts ab. Nach dem 200-Meter-Abschnitt auf der Tartanbahn in der Running-Arena geht es rechts auf das letzte 3-km-Teilstück. Bei km 8,4 wieder rechts abbiegen und dann auf dem gleichen Abschnittt wie in der ersten Runde direkt ins Ziel. Beide Läufe habe Führungsfahrzeuge.

Sponsoren

 
 
 

 

 

 

Änderung: 26.05.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rund um Ratekau